Schweizer Geschäftsführer / Schweizer Verwaltungsrat

Schweizer Geschäftsführer:
Bei der Gründung einer GmbH sind Geschäftsführer zu bestellen, Art. 777 Abs. 1 OR. Bei einer bestehenden GmbH obliegt die Bestellung oder Abberufung der Gesellschafterversammlung, Art. 804 Abs. 2 Ziff. 2 OR. Die Gesellschaft muss durch eine Person vertreten werden können, die Wohnsitz in der Schweiz hat, Art. 814 Abs. 3 OR. Geschäftsführer dürfen keine konkurrenzierende Tätigkeit, weder für eigene noch für fremde Rechnung ausüben, Art. 812 OR. Die unübertragbaren und unentziehbaren Aufgaben eines Geschäftführers sind in Art. 810 OR aufgelistet.

Schweizer Verwaltungsrat:
Für den Verwaltungsrat einer Schweizer Aktiengesellschaft (AG) ergeben sich die unübertragbaren und unentziehbaren Aufgaben aus Art. 716a OR. Die Bestellung oder Abberufung der Verwaltungsräte einer AG ist ganz ähnlich geregelt wie bei der GmbH, Art. 629 OR, Art. 698 OR, Art. 707 OR, Art. 718 Abs. 4 OR.

Rufen Sie uns auf unsere Beratungshotline 0900 55 33 55 (Fr. 4.50 pro Anruf und Minute) an, wenn Sie Fragen zu den Aufgabengebieten und Verantwortlichkeiten eines Geschäftsführers oder Verwaltungsrates haben. Auf Wunsch können wir Ihnen auch kurzfristig Geschäftsführer bzw. Verwaltungsräte mit Wohnsitz in der Schweiz zur Verfügung stellen.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!
Wir gründen

für Sie Ihre

GmbH oder AG
Rechtsberatung & Mehr
Aus Erfahrung gut!
Hier & Jetzt